Das neue Kulturhighlight Niederösterreichs!

Im Juni 2016 hat in Wiener Neustadt das erste Straßen.Kunst.Festival Niederösterreichs stattgefunden. Regionale und internationale Künstler und Künstlerinnen brachten die Straßen rund um den Stadtplatz in Bewegung .  65 Künstler*innen aus 15 Nationen aus der ganzen Welt präsentietren ihre Shows. Impressionen vom ersten Festival

Das nächste Straßen.Kunst.Festival in Wiener Neustadt findet am 18. - 20. Mai 2017 statt - lassen Sie sich von unseren Künstler*innen verzaubern!

 

Musik erfüllt die Gassen und Plätze. Eine bunte Palette meisterhafter Artistik und Akrobatik definiert leichtfüßig die Grenzen unseres Vorstellungsvermögens neu. Magie, Pantomime, wahnwitzige Diabolo-Nummern und un­glaub­liche Jonglier-Acts gilt es zu bewundern und manch Straßenkomödie und Künstler*in mit nicht zu bremsendem Mundwerk werden für Lachen und Staunen gleichermaßen sorgen. Wenn sich des Abends die Dunkelheit über Wiener Neustadt senkt, wird es Zeit, den Feuerkünstlern und Feuerkünstlerinnen Platz zu machen für ihre atem­be­rau­ben­den Shows.

Hutgeld

Bei freiem Eintritt bieten wir Ihnen internationale Straßenkunst auf höchstem Niveau! Die Künstler*innen bekommen keine fixen Gagen, sondern sind auf  IHRE hoffentlich großzügigen Hutgeldspenden angewiesen. Wenn Ihnen also eine Darbietung gefällt, so vergessen Sie nicht: Applaus ist den Akteuren und Akteurinnen eine wichtige Motivation, aber ihr Einkommen beziehen sie aus dem Hut.

 

Auch wenn Sie vielleicht jemanden eine Taube oder ein Kaninchen aus dem Hut zaubern sehen, Gagen müssen ehrlich verdient werden. Danke!